(30.07.2013) Viersen. Das Thema Wildgehege beschäftigt Politik und Verwaltung bereits seit mehreren Jahren. Wie die Zukunft des Geländes aussehen wird, ist weiterhin unklar. Den schwarzen Peter hierfür der Politik zuzuschieben, ist für die CDU jedoch völlig unzulässig.
"Die CDU hat sich – wie die anderen Parteien auch - stets für den Erhalt des Wildegeheges eingesetzt und immer gefordert, das Angebot als kostenfreies Naturerlebnis behutsam weiter auszubauen", erklärt Parteivorsitzender Paul Mackes. Hierfür habe man u.a. schon im letzten Jahr vorgeschlagen, mit Gruppen wie z.B. dem NABU und der Waldjugend Kontakt aufzunehmen, um abzuklären, ob dort Interesse an der Durchführung waldpädagogischer Maßnahmen für Kinder und Jugendliche besteht. CDU-Ratsfrau Margret Maier ergänzt: "Uns war und ist es sehr wichtig, dass alle möglichen Weiterentwicklungen im Einklang mit der Natur stehen und jedem Bürger, jeder Bürgerin frei zugänglich sind." Dies sei dem Bildungsauftrag der Stadt geschuldet. Auf der anderen Seite habe die Stadt weder das geforderte Sponsorenkonzept entwickelt, noch Gespräche mit möglichen gemeinnützigen Partnern geführt oder Bemühungen erkennen lassen, einen Förderverein auf den Weg zu bringen, so Maier.
Offensichtlich stießen hier zwei verschiedene Ansätze aufeinander: auf der einen Seite stehe der von der CDU-Fraktion unterstützte Grundsatz, das Wildgehege als kostenloses städtisches Lehr- und Lernangebot zu erhalten und mittels Kooperationen auszubauen, auf der anderen Seite stehe das Ziel der Verwaltung, das Gelände an einen privaten, gewinnorientierten Betreiber zu verpachten - für die CDU eine kaum zu lösende Gleichung. Mackes: "Die Verwaltung hat bisher ausschließlich auf die Verpachtung gesetzt und eine Alternativlösung nicht ernsthaft geprüft." Hier stoße Politik an ihre Grenzen, insbesondere, wenn seitens der Stadt politische Anregungen nicht aufgegriffen würden, dafür aber eine Druck- und Drohkulisse aufgebaut werde. "Das ist weder hilfreich, noch Ziel führend, sondern kostet nur wertvolle Zeit."


April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
Datum : 24. April 2018
25
27
28
29
30

Senioren Union Viersen

Facebook CDU Viersen

 

CDU Viersen 

Facebook CDU Viersen

Anmeldung

Passwort vergessen? Benutzername vergessen?