Über 80 von insgesamt 200 Mitgliedern der CDU Senioren Union  Viersen trafen sich im Katharina-von-Bora-Haus, Süchteln, zur jährlichen Weihnachtsfeier.

Nachdem der Vorsitzende Herr Peter Nawrath  Mitglieder und Ehrengäste  begrüßt hatte, gab es einen kurzen Rückblick in Bild und Ton über die gemeinsamen Erlebnisse in diesem Jahr. Die Weihnachtsfeier gestaltete der Senioren-Chor  mit meist eigenen Texten in plattdeutscher Sprache zu bekannten weihnachtlichen Melodien. Herr Theo Thissen, Vorsitzender der  CDU Senioren Union Bez.Niederrhein, wies in seiner  Ansprache  auf die im nächsten Jahr anstehenden Wahlen hin.Der Viersener CDU Vorsitzende Marc Peters zeichnete langjährige Mitglieder mit einer Urkunde aus.Beim gemütlichen Beisammensein mit   Kaffee und selbst gebackenem Kuchen wurden intensive Gespräche geführt.

Wie in jedem Jahr spendeten die Senioren auch wieder für einen guten Zweck. Herr Wilfried Steffestun stellte im Auftrag des Fördervereins "Haus Franz" das Hospiz in Dülken vor. Insgesamt 400 € für besondere Aufgaben durfte der Schatzmeister mitnehmen. Zufrieden zeigten sich alle. Jeder bekam noch einen Weckmann,"e lecker Männke", als Wegzehrung und im Sinne der Globalisierung und in Erinnerung an viele Reisen wünschte der Seniorenchor in zahlreichen verschiedenen  Sprachen: "Frohe Weihnachten und ein glückliches Neujahr"!

30J FeierSenioren Union Viersen feierte Geburtstag

Gern folgten die CDU-Senioren der Einladung ihres Vorsitzenden Peter Nawrath zur 30-Jahr-Feier ins Katharina von Bora Haus in Süchteln. Gemeinsam mit Bärbel Rohwer, der Stellvertretenen Vorsitzenden, empfing er die Teilnehmer mit einem Willkommensgetränk.

Von den geladenen Gästen konnte er begrüßen: MdB Uwe Schummer, Fritz Meies, Ratsherr, Marc Peters, Vorsitzender der Viersener CDU, Erhard Braun, Ortsbürgermeister in Süchteln und den 1. Stellvertretenen Bürgermeister Willi Bouren.

Peter Nawrath, der seit 2007, als Vorsitzender der Senioren Union Viersen, die Belange der älteren Generation erfolgreich vertritt, wurde in allen Grußadressen zum Festtag für sein unermütliches Engagement gelobt. In seiner Rede bedauerte Nawrath, dass die Betreuung der älteren nicht mehr aktiven Mitglieder künftig in der bisherigen Form nicht fortgeführt werden könne. Der Kreisverband hat die Verteilung der Beitragsanteile willkürlich geändert und für die Viersener Senioren erheblich reduziert. Uwe Schummer war zwar der Meinung, dass eine einvernehmliche Lösung möglich sein müsse und unterstrich das mit dem Merkelschen Satz "Wir schaffen das!". Das setzt aber kompromissbereite Gesprächspartner auf Kreisebene voraus. Uwe Schummer erinnerte an die Lebenserfahrung und Kompetenz, an die Leistung der älteren Mitglieder, auf die man bei politischen Entscheidungen nicht verzichten könne. Zur Gestaltung unserer Gesellschaft seien alle Generationen gefordert.

Ähnlich äußerte sich Marc Peters. Als wichtiger Partner im politischen und kulturellen Leben der Stadt sei sogar eine größere Unterstützung erwünscht.

Nach dem offiziellen Programm gab es in Gesprächen eine Menge zu berichten, teilweise angeregt durch die Jubiläumsschrift, die viele Erinnerungen auffrischte. Ein Buffet sorgte für das leibliche Wohl der Gäste.

 

gez. Gert Schuh

Mit Mut und Erfahrung Zukunft gestalten

Gestalten Sie mit – Entscheiden Sie mit – Machen Sie mit.

Veranstaltungen der Seniorenunion Viersen 2016

08. Jan 16 15:00  Uhr CDU  Seniorenunion Viersen bei Facebook

Geschäftsstelle der CDU   Goetersstraße 54, 41747 Viersen

So.  10. Jan. 2016 11:00 Neujahrsempfang der CDU Stadtverband Viersen Festhalle  Ernst-Klusen-Saal           Hermann-Hülser-Platz 1       
19. Jan 16 14:30 Uhr (offene) Vorstandssitzung der Seniorenunion Viersen. Gespräch mit Dr.Stefan Berger. Hauptthema  Sachstand Eiserner Rhein   
26. Jan 16 Erlebnis - Kultur - Geselligkeit                                                            Tagesfahrt mit dem Zug nach Köln                                    Rechtzeitige  Anmeldung erforderlich. Abfahrt:  ab Viersen Bahnhof
7.Febr. Erleben Sie den traditionellen Viersener Karnevalszug  in der Geschäftsstelle der CDU ab 13:00                                                  Goetersstrasse
11. Feb 16 CDU Seniorenunion Viersen bei facebook ( 2.Teil)                      mit Chris Pakusch 15:00 CDU Geschäftsstelle
15.2. -23.2.2016 Indien - Glanzlichter im Norden   – unsere Rundreise im Goldenen Dreieck führen Sie zu den absoluten Highlights des indischen Subkontinents.  Taj Mahal,   Amber Fort,  herrliche  Paläste Rajasthans.Weitere Höhepunkte: Delhi/ Jaipur/ Agra ausgebucht
01. März 16 Film - Höhepunkte Griechenlands  -                                                 Reiseteilnehmer der CDU Seniorenunion berichten 16.00 Uhr China-Restaurant  Jade    Hindenburgstr.150,                          41749 Viersen-Süchteln
09. März 16 offene Vorstandssitzung der CDU Seniorenunion Viersen 10:00  CDU Geschäftsstelle, Goetersstr.54
9. - 15.4.2016 Kunst und Kultur an der Adria  - Venetien                                         Venedig - Padua - Verona - Vicenza - Treviso  
05. Apr 16 DVD-Film Persien Schätze des Orients                                                             Reiseteilnehmer der CDU Seniorenunion berichten über eine Reise durch den Iran                                                      Vorschau auf die Herbstreise  nach Malta 16:00 Uhr   "käffchen"      Am Steinkreis 1        41748 Viersen
24.05.16 Schloss Corvey  bei Höxter mit Externsteine bei Detmold und Hermannsdenkmal.  
14. Juni 16 Tagesfahrt Bonn - Adenauerhaus - Rhöndorf (Auf vielfachen Wunsch einiger Mitglieder: Wiederholung einer Reise vom Mai 2010)  
24. - 30.6.2016 Breslau   (Kulturhauptstadt  2016) - Krakau (Tschenstochau-über Wieliczka  (UNESCO-Weltkulturerbe)  Gedenkstätte Auschwitz u. Bautzen)  
19.07.16 offene Vorstandssitzung   10:00 Uhr CDU Geschäftsstelle
Sa. 3.9.2016 Geburtstagsparty  30 Jahre  Senioren Union Viersen  Katharina von Bora Haus                 Westring 23, Viersen-Süchteln
12. - 15.9. 4 Tage München        
  DVD-Film Venedig  - Kunst und Kultur an der Adria                                                         Reiseteilnehmer der CDU Seniorenunion berichten über eine Reise nach Venedig 16.00 Uhr China-Restaurant  Jade    Hindenburgstr.150,                          41749 Viersen-Süchteln
11. Okt 16 DVD-Film Glanzlichter in Nordindien                                                             Reiseteilnehmer der CDU Seniorenunion berichten über eine Reise durch das Goldene Dreieck 16.00 Uhr China-Restaurant  Jade    Hindenburgstr.150,                          41749 Viersen-Süchteln
15.-22.11.16 Malta  -  mediterranes Highlight  
26. Nov 16 Andreasessen  auf  mittelalterlicher Art                                                                      -Essen und trinken Sie - so viel wie Sie mögen - für einen guten Zweck.- 19.00 Uhr Casino LVR - Klinik Vie. Weitere Info u. Anmeldung  A.Thelen Tel: 89424 
29.11.16 Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Oberhausen und Besuch der Ausstellung Wunder der Natur im Gasometer.  
9.12. 14:30  Weihnachtsfeier und Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes Katharina von Bora Haus                 Westring 23, Viersen-Süchteln
  Weitere Planungen   
  Ampulien - das verborgene Juwel  (8 Tage)  
Anf. 2017 Namibia  
Frühjahr 2017 4 Tage Städtereise nach Barcelona   ab 499 €  + Ausflüge
Nov 17 9 Tage Thailand        Das alte Königreich Siam ab 1500 €
Gesprächsthemen : Erben und Vererben    
Info und Anmeldungen:    
Peter Nawrath   Beethovenstr.10, 41749 Viersen, Tel.: 02162 70250 - Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder  Geschäftsstelle  der CDU  Goetersstr.54,  41747 Viersen  Tel.: 02162 29011
Zu den Tagesfahrten und Reisen ist Ihre Anmeldung frühzeitig erforderlich, damit Ihr Platz reserviert werden kann. Kostenbeiträge sind jeweils ausgewiesen. Die Teilnahme geschieht auf eigene Gefahr, eine Haftung Dritter ist ausgeschlossen. Änderungen im Programmablauf sind möglich.

 

Was sind wir?

Wir sind eine Seniorengemeinschaft in Viersen innerhalb der CDU.
Die 1988 gegründete SU ist eine "junge" Vereinigung, die zusammen mit ihrer bayrischen Schwester über eine bundesweite Präsenz verfügt und mithilft mit Erfahrung die Zukunft zu gestalten.


Was bieten wir?

Kulturelle, politische aber auch gesellige Veranstaltungen
Politische Informationen aus erster Hand
Reisen und Tagesfahrten
Gestalten Sie mit – entscheiden Sie mit – Machen Sie mit.


Wie wird man Mitglied?

Mitglied kann jeder werden, der das 60. Lebensjahr erreicht hat oder im gesetzlichen Vorruhestand ist, eine Mitgliedschaft in der CDU ist nicht Voraussetzung.


Mehr Informationen?

Wenden Sie sich an die:

Senioren Union CDU Viersen
Goetersstr. 54
41703 Viersen
TEL 02162/29011
FAX 02162/18989

oder

Vorsitzender:
Peter Nawrath
Beethovenstr.10
41749 Viersen
Tel. 02162 70250
F ax 030003772865
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

stv. Vorsitzende:
Bärbel Rohwer
Karolingerstr. 5
41749 Viersen
Tel. 02162 70306

Beisitzer

Hildegard Arndt

Manfred Dude

Doris Erens

Ingrid Giesen

Manfred Horrig

Gert Kreitz

Wolfgang Rittinghaus

Heinz-Gerd Schuh

Annelene Wierichs

>> Zur Homepage der Senioren Union Bund

Wieliczka

Die Weltkulturerbe-Denkmäler im südlichen Polen waren Ziel von 28 CDU-Senioren aus Viersen. Jede Begegnung wurde zu einer Konfrontation mit der Geschichte.

Polnische, deutsche und jüdische Einflüsse machten das schlesische Breslau zu einer wirklichen europäischen Kulturhauptstadt 2016. Der Rynek (Marktplatz) und die Kirchen boten einen Querschnitt durch die Baustile der Jahrhunderte.

Ein Abstecher nach Tschenstochau führte zum Nationalheiligtum der polnischen Katholiken, zur Ikone der Schwarzen Madonna in Jasna Gora.

In Krakau, der Krönungsstadt der polnischen Könige, beeindruckte neben dem Rynek mit den Tuchhallen besonders der spätgotische Flügelaltar von Veit Stoß in der Marienkirche. Ab 1477 arbeitete der Nürnberger Holzschnitzer zwölf Jahre mit seiner Schule an dem weltberühmten Kunstwerk.

Auf der Rückfahrt Richtung Westen war die erste Station das Weltkulturerbe Salzbergwerk Wieliczka. Cum grano salis kommentierte und erklärte der ortskundige Führer die unterirdischen Gänge und Hohlräume sowie die Ausstellungsstücke und Kunstwerke aus Salzstein. Höhepunkt des Labyrinths war die "Kapelle", eine große als Gebetshalle zu nutzende Halle. Mit dem Lied "Großer Gott, wir loben dich!" verabschiedete sich die Viersener Gruppe.

Erschreckend war die Begegnung im Weltkulturerbe Auschwitz. Die Erinnerung an 1,5 Millionen Menschen, die dort auf grausamste Weise von den Nationalsozialisten ermordet wurden, machte viele sprachlos. An jedem Ort des ehemaligen Lagers sagte man sich : "Niemals wieder!"

"Wer sich dazu herbeilässt, die Erinnerung an die Opfer zu verdunkeln, der tötet sie ein zweites Mal" (Elie Wiesel)

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
Datum : 24. April 2018
25
27
28
29
30

Senioren Union Viersen

Facebook CDU Viersen

 

CDU Viersen 

Facebook CDU Viersen

Anmeldung

Passwort vergessen? Benutzername vergessen?